Montag, 23. Januar 2012

Was darf es sein bitte - oder wofür braucht man einen Kellnerblock?

Ich hatte bisher noch keinen solchen Block in der Hand. Das wird sich aber jetzt ändern. Nachdem auf mehreren blogs tolle Anregungen zu sehen waren, habe ich bemerkt, dass ich auch "Bedarf" habe. ;-)))
Gesagt, getan - eine Bestellung aufgegeben und nun kann ich loslegen.
Für den Start hatte ich Unterstützung von Eva . Wir haben den verregneten Samstag kreativ genutzt - hier seht ihr Evas tolles Exemplar mit den süßen Blümchen...




...und hier meine Büro-Version






Anscheinend hatten wir uns telepathisch farbtechnisch "abgesprochen", denn sie hat mir dieses schöne Notizbüchlein mitgebracht, dass genau in das Farbchema auf unserem Basteltisch passte.

vielen Dank noch einmal!


Ergänzend hier noch die fröhliche Wimpelkarte, die Eva bei mir gewerkelt hat. Sie hat noch nie genäht - aber ich war baff über die tolle Naht, die sie 'mal so eben mit links hingelegt hat. Da werden wir sicher noch einiges bei ihr auf dem blog sehen können!!!


Schön war es, hoffentlich bekommen wir wieder einmal ein Treffen hin.


Allen Lesern einen glücklichen Start in die neue Woche wünscht Brigitte



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...