Montag, 2. September 2013

Kennst Du das Land, wo die Zitronen blühn


Im dunklen Laub die Gold-Orangen glühn... ( Goethe)


Ja, bei uns im Garten, aber schaut selbst.


 Ist das nicht eine Augenweide?
 

Blickfang aus unserem Garten 
 

natürlich - prächtig
 
 
Einen schönen Tag und viel Gesundheit wünscht, Brigitte
 
Hallo und herzlich Willkommen an Charlotte - schön, dass Du zu Blickfang gefunden hast!
 

 
 

Kommentare:

  1. Hallo Brigitte,
    das ist ja wirklich eine Augenweide, da hast Du ja eine richtig große Ernte, klasse.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    sieht wirklich toll aus.

    Schmecken sie auch oder sind sie nur Blickfang?

    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie sind auch "richtig" zu verwenden. Aus den kleinen Orangen entstand eine Bitterorangenmarmelade und die Zitronen sind echte unbehandelte Naturzitronen und auch die Schalen können wunderbar verwendet werden.

      LG und Danke für den Kommentar, Brigitte

      Löschen
  3. Huhu Brigitte,
    Das sieht toll aus! Bei mir sind die Zitronen mini und auch eher ne schöne Deko. Aber dafür sind die Weintrauben super. ....hast Recht, das ist ne Augenweide:-))
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Danke für deine liebe Begrüßung. Und wow, was für tolle Früchte!Spricht für einen guten grünen Daumen!

    Lieb Grüße Lotta!

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Brigitte,
    bei der Ausbeute kann der Winter kommen.
    Ich freue mich auch schon auf meine Lieferung von unserem Freund aus Spanien.
    Herzliche Grüße
    Myriam

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbare Fotos und ja, ich denke auch Du hast einen grünen Daumen!
    Herzlichst die Eva!

    AntwortenLöschen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...