Dienstag, 3. Februar 2015

Eins, zwei oder drei...

...so heißt es doch im Kinder-TV und auch heute hier bei mir.

Geburtstagskarten mit Geschenkschachteln

in ganz zarten Pastelltönen

mit einem "Straßtupfer"

hergestellt mit einer alten Sizzixstanze

Ja, es geht auch ohne die neuesten Tools ;-))

Herzliche Grüße sendet euch, Brigitte

Kommentare:

  1. Moin Brigitte,
    ja und wie das geht. Die Karten sind ja wunderschön und die kleinen Geschenkpäckchen sehen allerliebst aus, auf den Karten. Die Pastelltöne finde ich hierbei auch sehr schön.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, liebe Brigitte.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Brigitte,
    die Karten sind mal wieder ein Träumchen, so schön zart.
    Ich bin mal wieder völlig begeistert.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Karten! so mag ich es- schlicht+ schön

    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Diese Stanze kenne ich überhaupt nicht, sorry, aber sie gefällt mir! ;-))) Hallöchen liebe Brigitte! Die Karten sind alle drei total schööööön, schlicht und unglaublich edel! Sei ganz herzlich gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  5. "Alte" Schätzchen sind in der Tat genauso gut, wie neue Sachen. Deine Karten sind wunderschön geworden.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. .... die schauen auch wieder hervorragend aus, liebe Brigitte!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  7. Wundervoll, ich mag die zarten Farben.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Ganz klar, liebe Brigitte, es lohnt sich immer, alte Schätze auszutragen;)) Tolle Karten!

    AntwortenLöschen
  9. Die Karten gefallen mir sehr gut. Ich mag die zarten Farben und die Päckli sind echt süss.

    Ich sollte meine Tools auch öfters einsetzen *räusper*

    AntwortenLöschen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...