Freitag, 27. Februar 2015

Ich habe gespielt...

...und zwar nach ewigen Zeiten noch einmal mit einem Nadelspiel.

Entstanden sind ein paar weiche und kuschelige Socken - mit Liebe handgemacht.


Falls der Frühling uns noch nicht erfreuen will, macht nichts für warme Füße ist bestens gesorgt.




Kommentare:

  1. Brigitte ich stricke auch Socken zur Zeit! geht diesmal ganz gut- sonst brauche ich ewig dazu!

    GLG + schönes Wochenende wünsche ich dir
    elma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Brigitte,
    musste grad schmunzeln. Ich hab ewig kalte Füße und stecke die gern in dicke Socken:) Ich bewundere jeden, der so stricken kann, mir wird schon komisch, wenn ich die ganzen Nadeln sehe....Auf jeden Fall toll gemacht!
    Ein schönes Wochenende für dich und Familie,
    liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Super. liebe Brigitte.
    Ich bin auch immer zwischendurch welche am stricken.
    Sehr beliebt solche Socken.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen so richtig kuschelig warm und gemütlich aus!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. sehr schön die Socken,endlich habe ich auch gelernt wie man eine Ferse strickt.
    Schönes Wochenende.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, tolle Socken, die kann man immer gebrauchen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  7. Jaaa, noch kann Frau sie brauchen, tolle Farben hast Du gewählt!
    Liebe Grüße schickt Dir Eva!

    AntwortenLöschen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...