Sonntag, 3. Dezember 2017

Adventszeit ist oft Märchenzeit...

Viel märchenhaftes gibt es in Büchern, Schaufenstern oder Märkten zu entdecken. So zeige ich euch heute einen Post, den ich einmal nach dem Märchen "Schneeweißchen und Rosenrot" benennen möchte. Ausschlaggebend waren die Farben und das Motiv meines gestern fertiggestellten Sets.


Ein Hauch von Schnee lag heute auf den letzten Rosen in unserem Garten.


Quasi passend zum Kerzengesteck auf dem Tisch im Wintergarten und zur Box und Gutscheinhülle, die ich in Aquarelltechnik bei einem Workshop im hiesigen Hobbymarkt verschönert habe.


In diesem Sinne wünsche ich einen schönen ersten Advent, auch wenn die Motivwahl nicht gerade weihnachtlich daher kommt.



Kommentare:

  1. Deine Boxen sind so wunderschön!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Sooooo schöne Deko und auch Kerten, wieder einmal genau mein Geschmack.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. kein wunder, liebe brigitte, dass alles so märchenhaft schön ausschaut...
    liebe grüssel...ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  4. Dein Adventsgesteck hast du so bezaubernd gestaltet! Dafür habe ich so gar kein Händchen!
    Deine letzten Rosen sehen mit dem Schnee ganz bizzar aus!
    liebe Adventsgrüße
    Regina

    AntwortenLöschen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...